DER MENSCH

AC, Atze, Andreas. Das sind alles nur Namen.

Ja. Na klar sind das alles nur Namen. Aber wo kommen die eigentlich her? Atze ist einfach. So nennen mich natürlich nur Freunde, die sich vom „AC“ ein bisschen absetzen wollen. Völlig OK. Solange ich dabei nicht an AtzeSchröders Pudel-Perücke denke. Nichts gegen Pudel Schröder! Geile Marke – guter Typ, soweit ich das beurteilen kann. Aber irgendwie nicht meins. Egal. wo waren wir?

AC – Tja. Das ist eigentlich ganz einfach. Sind natürlich meine Initialien. Aber die Geschichte dahinter und warum es dann „Ey-ßie“ wurde, ist schon lustig.      –  Video to come –

Und wenn du mich noch persönlicher in kompromittierenden Fotos und Videos kennenlernen willst, dann komm auf die Seite vom unfassbaren Golfclub St. Pauli Klickst du hier